Tagesordnung zur Ratssitzung am 16. Oktober 2017

Hinweise zum Rat der Stadt:

Die Ratssitzungen sind in der Regel öffentlich und können besucht werden. Der Rat tagt ungefähr alle vier Wochen.
In 2017: 16. November 2017 und 14. Dezember 2017

Über das Ratsinformationssystem haben Sie die Möglichkeit, öffentliche Tagesordnungen, Beratungsunterlagen und Niederschriften der parlamentarischen Gremien der Stadt Bochum einzusehen.

Die Mitglieder des Rates werden alle fünf Jahre von den Bürgerinnen und Bürger der Stadt Bochum gewählt.

Mehr Informationen zum Rat der Stadt finden Sie hier.

Eine Sitzung des Rates findet am 16. Oktober 2017, 17 Uhr, Ratssaal, Rathaus mit der nachfolgend aufgeführten Tagesordnung statt.

Die entsprechenden öffentlichen Sitzungsunterlagen liegen in den Bezirksverwaltungsstellen, Informationszentren und Bürgerbüros zur Einsicht aus.


Öffentlicher Teil

1 Beschlussangelegenheiten

keine Tagesordnungspunkte

2 Anträge

keine Tagesordnungspunkte

3 Mitteilungen

3.1 STEAG 2022 – Portfolio-Maßnahmen - Veräußerung von Geschäftsanteilen

4 Anfragen

keine Tagesordnungspunkte


Nichtöffentlicher Teil

5 Beschlussangelegenheiten

5.1 STEAG 2022 – Portfolio-Maßnahmen - Veräußerung von Geschäftsanteilen

6 Anträge

keine Tagesordnungspunkte

7 Mitteilungen

keine Tagesordnungspunkte

8 Anfragen

keine Tagesordnungspunkte

Bochum, 4. Oktober 2017
Der Oberbürgermeister
gez.: Thomas Eiskirch



Die Stadt Bochum auf facebook   Folge der Stadt Bochum auf Twitter   Die Stadt Bochum auf YouTube   Folge der Stadt Bochum auf Instagram   Die Stadt Bochum auf flickr

 
Werbepartner