Filmkunst und Videokunst - Medienkultur

Die Förderung der Film- und Videokunst ist innerhalb der kommunalen Kulturverwaltung eine Aufgabe, die durch das Kommunale Kino (KoKi) und durch das Kulturbüro wahrgenommen wird.

Im Zuge dieser Aufgabenteilung konzentriert sich das Kulturbüro auf die Förderung des jährlich stattfindenden Bochumer Film- und Videofestivals Blicke aus dem Ruhrgebiet .

Nähere Informationen beim Kulturbüro 

Ansprechperson: Friedrich Stiller

 

Die Stadt Bochum auf facebook   Folge der Stadt Bochum auf Twitter   Die Stadt Bochum auf YouTube   Folge der Stadt Bochum auf Instagram   Die Stadt Bochum auf flickr

Impressum
 
Werbepartner