Straßenbau-Planung

Abbildung des Straßenbauplans für den Kreisverkehr an der Dietrich-Benking-Straße
Straßenbauplanung-Kreisverkehr Dietrich-Benking-Straße

Die Straßenplanung umfasst alle planerischen Arbeiten sowie die Betreuung von Einzelprojekten für Straßen, Radverkehrsanlagen, Gehwegen und Plätzen. Dabei steht die Verkehrssicherheit immer im Vordergrund. Zu berücksichtigen sind in erster Linie die Belange aller Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer wie Fußgänger, Autofahrer, Radfahrer, ältere Menschen, Kinder und in der Mobilität eingeschränkte Personen.

 Zur täglichen Arbeit gehören unter anderem verkehrsgerechte Umgestaltungen kompletter Straßenabschnitte oder Knotenpunkte sowie die Planung von Straßen, die über Erschließungsbeiträge abgerechnet werden müssen. Mit der BOGESTRA erfolgen Planungen zur Beschleunigung des öffentlichen Personennahverkehrs und der behindertengerechte Umbau von Straßenbahnhaltestellen und Bushaltestellen.

Aufnahme eines Teilstückes der Dorstener Straße vor der Baumaßnahme
Aufnahme eines Teilstückes der Dorstener Straße vor der Baumaßnahme



Zu Bauanträgen und Bauvorhaben (Vorbescheide, Abbrüche, Werbeanlagen) werden zur straßenmäßigen Erschließung und zur Verkehrssicherheit Stellungnahmen ausgearbeitet. Dies gilt auch für Sondernutzungen und Gestattungen, wenn öffentliche Verkehrsflächen in Anspruch genommen werden sollen, wie zum Beispiel bei Vordächern oder Überbauungen.
Aufnahme eines Teilstückes der Dorstener Straße nach der Baumaßnahme
Aufnahme eines Teilstückes der Dorstener Straße nach der Baumaßnahme

Die Stadt Bochum auf facebook   Folge der Stadt Bochum auf Twitter   Die Stadt Bochum auf YouTube   Folge der Stadt Bochum auf Instagram   Die Stadt Bochum auf flickr

Impressum
 
Werbepartner