Bochum in den Sozialen Medien

Soziale Medien

Die Stadt Bochum ist seit November 2013 in den Sozialen Medien vertreten.

Der Beginn wurde mit Twitter: https://twitter.com/bochum_de gemacht.
Es folgten ein YouTube-Kanal unter: www.youtube.com/StadtBochumDE und eine Präsentation auf dem Foto-Portal flickr: www.flickr.com/photos/bochum_de

Mittlerweile ist die Stadt Bochum auch bei facebook: www.facebook.com/StadtBochum und Instagram zu finden: www.instagram.com/bochum_de.

Zudem gibt es ein Open Data Portal, das kontinuierlich weiter ausgebaut wird.

Außerdem bietet die Stadt Bochum eine Stolperstein-App an, mit der Sie sich Infos und Standort der in Bochum verlegten Steine auf Ihrem Smartphone oder Tablet anzeigen lassen können.
Seit April 2015 gibt es unseren Mängelmelder auch als App und seit Juli 2015 ist "bochum.de" als mobile Version verfügbar.

Es bleibt spannend, klicken Sie mal wieder rein ;)


Die Stadt Bochum auf facebook   Folge der Stadt Bochum auf Twitter   Die Stadt Bochum auf YouTube   Folge der Stadt Bochum auf Instagram   Die Stadt Bochum auf flickr

Impressum
 
Werbepartner