Kindermeilen-Kampagne 2019

„Kleine Klimaschützer unterwegs“ - Machen Sie mit!

Logo Kindermeilen-Kampagne
Seit 2002 motiviert die Kindermeilen-Kampagne "Kleine Klimaschützer unterwegs" des Klima-Bündnisses Kinder in ganz Europa, "Grüne Meilen" zum Schutz des Weltklimas zu sammeln. Spielerisch lernen diese hierbei, wie sie umweltfreundlich mobil sein und einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz leisten können. Im Jahre 2018 sammelten 150 000 Kinder aus 9 europäischen Ländern über 2,2 Millionen "Grüne Meilen". Ganz nach dem Motto `Handeln statt verhandeln´ wird jeder Weg, der klimaschonend zu Fuß, mit dem Roller oder Rad, per Bus oder Bahn zurückgelegt wird, mit einer "Grünen Meile" prämiert. Die "Grünen Meilen" aller Kinder sowie deren Wünsche und Forderungen an die Politikerinnen und Politiker überreicht das Klima-Bündnis Ende des Jahres den Teilnehmern der diesjährigen UN-Klimakonferenz in Chile.

Nach den Jahren 2013, 2015, 2016 und 2018 möchte die Stadt Bochum die Kindermeilen-Kampagne in diesem Jahr erneut unterstützen und ruft Kitas, Grundschulen und Offene Ganztagsschulen dazu auf:

Werden Sie aktiv und sammeln Sie eine Woche lang mit Ihrer Klasse oder Gruppe „Grüne Meilen“ zum Schutz des Weltklimas!

Das Klima-Bündnis hat für die Gestaltung einer Aktionswoche zahlreiche Materialien entwickelt: So zum Beispiel ein Begleitheft mit Hintergrundwissen und spielerischen Ideen zur Integration in den Unterricht, die AG- oder die Gruppenarbeit, ein Sammelalbum mit Stickerbogen und vieles mehr. Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite der Kampagne (www.kindermeilen.de).

Um die Umsetzung vor Ort zu fördern, stellt das Umwelt- und Grünflächenamt für die ersten 30 Einrichtungen, die sich zu der Aktion anmelden, die Klassensätze (umfasst 30 Sammelalben mit Stickerbögen sowie ein Begleitheft, Kopiervorlagen und weitere Hinweise für die Durchführung) kostenfrei zur Verfügung. Im Anschluss an den Aktionszeitraum, am 19. September 2019,  wird es eine zentrale Abschlussveranstaltung geben, auf der alle „Grünen Meilen“ übergeben werden.

Kitas und Schulen, die an dem Projekt "Klimaschutz: So machen WIR's!" teilnehmen, können sich die Kampagne im Rahmen der Aktivitätsprämie anerkennen lassen.

Zielgruppe:

  • Kitas, Grundschulen und Offene Ganztagsschulen

Aktionszeitraum:

  • 6. Mai bis 30. August 2019 (eine Woche frei wählbar)

Anmeldefrist:

  • 1. Februar bis 15. März 2019

Abschlussveranstaltung:

  • 19. September 2019, ca. 14 Uhr - der genaue Ort wird noch bekannt gegeben

Anmeldung & Informationen:
Karen Biesgen
Stadt Bochum
Umwelt- und Grünflächenamt
Telefon: 0234 / 910-16 26
E-Mail: KBiesgen@bochum.de

Notwendige Angaben:

  • Name und Adresse Ihrer Einrichtung
  • Ansprechperson und Kontaktdaten
  • Anzahl der Klassen beziehungsweise Gruppen und Kinder
  • Zeitraum Ihrer Aktionswoche


Die Stadt Bochum auf facebook   Folge der Stadt Bochum auf Twitter   Die Stadt Bochum auf YouTube   Folge der Stadt Bochum auf Instagram   Die Stadt Bochum auf flickr

 
Werbepartner