Girokonto der Stadt Bochum

Was suche ich, bin ich hier richtig?

Sie möchten eine Überweisung an die Stadt Bochum tätigen, suchen die Bankverbindung der Stadt Bochum oder möchten ein SEPA-Lastschriftmandat erteilen.

Die Bankverbindung der Stadtkasse Bochum lautet:

Sparkasse Bochum
IBAN: DE69 4305 0001 0001 2178 50
BIC: WELADED1BOC

BLZ: 430 500 01
Kto.: 1 217 850

Bitte beachten Sie die Hinweise zum Datenschutz.

Informationen zu IBAN und BIC

International Bank Account Number (IBAN) und Bank Identifier Code (BIC)  

Zur eindeutigen Identifizierung von Zahlungsempfängern sind künftig die IBAN (International Bank Account Number) sowie der BIC (Bank Identifier Code) anzugeben.

IBAN

Die IBAN ist eine internationale Bank-Kontonummer und beinhaltet das Länderkennzeichen, die Bankleitzahl der Empfängerbank und die Kontonummer des Empfängers. Zusätzlich wird für jedes Konto eine kontobezogene Prüfziffer errechnet. Die IBAN wurde vom europäischen Komitee für Banken Standardisierung (ECBS) auf Basis einer weltweit geltenden ISO-Norm entwickelt.

BIC

Der BIC ist der international standardisierte Bank-Code (oftmals auch als SWIFT-Code bezeichnet). Er beinhaltet den Namen der Empfängerbank, das Länderkennzeichen und eine Filialkennung. Der BIC ist acht oder elf Stellen lang und besteht ganz oder überwiegend aus Buchstaben. Mit Hilfe des BIC können weltweit Kreditinstitute eindeutig identifiziert werden. Den BIC einer ausländischen Bank können Sie über die BIC-Suche auf der BIC/SWIFT-Website ermitteln, sofern die Bank zweifelsfrei definiert ist. In einigen Ländern hat allerdings jede Filiale ein und derselben Bank einen eigenen BIC. Hier erhalten Sie weitere Tipps zur Online-Suche. Verzichten Sie im Zweifelsfall auf Experimente und holen Sie sich die Information vom Zahlungsempfänger.

Nach der SEPA-Umstellung sind IBAN und BIC von zentraler Bedeutung für den Zahlungsverkehr. Teilen Sie daher Ihren Geschäftspartnern Ihre IBAN und den BIC mit.


Welche Infos gibt es dazu?

Bitte geben Sie unbedingt bei allen Überweisungen das richtige und vollständige Kassenzeichen beziehungsweise den Vertragsgegenstand oder, falls Ihr Vorgang bereits im Sachgebiet Vollstreckung bearbeitet wird, die entsprechende VK-Nummer an.

Für wiederkehrende Zahlungen sollten Sie sich für das Lastschriftverfahren entscheiden. Nutzen Sie bitte dafür den bereitgestellten Vordruck und senden Sie uns das ausgefüllte und unterschriebene Exemplar per Post zu.

Mit der Einführung von SEPA (Single Euro Payments Area) entsteht ein europäischer Zahlungsverkehrsraum, in dem nicht mehr zwischen grenzüberschreitenden und nationalen Euro-Zahlungen unterschieden wird. Von daher stehen die in Deutschland gebräuchliche Kontonummer und Bankleitzahl vor ihrer Ablösung durch die „Internationale Bankkontonummer“ (IBAN) und der „Internationalen Bankleitzahl“ (BIC). Ihre IBAN und BIC finden Sie auf dem Kontoauszug Ihres Geldinstitutes.
Das Lastschrifteinzugsformular, nun „SEPA-Lastschriftmandat“, wurde daher an die neuen Gegebenheiten angepasst.
 

Hier finden Sie das Lastschrifteinzugsformular / SEPA-Lastschriftmandat.
 


Wer kann mir weiterhelfen?


Frau Gräfe
Sachbearbeiterin
Zuständig für: Zahlungsverkehr

Telefon:
(0234) 910-23 66
Fax:
(0234) 910-23 45
E-Mail (persönlich):


Herr Engel
Sachbearbeiter
Zuständig für: Zahlungsverkehr

Telefon:
(0234) 910-22 62
Fax:
(0234) 910-23 45
E-Mail (persönlich):

Foto des Verwaltungsgebäudes


Außenaufnahme des Bochumer Rathauses

Adresse / Kontakt


Adresse:
Historisches Rathaus
Willy-Brandt-Platz 2-6
(Postanschrift) 44777 Bochum
(Navigation) 44787 Bochum

Anfahrt/Standort


Lageplan Bochumer Rathaus mit Bildungs- und Verwaltungszentrum und Technischem Rathaus


Hinweis: Der Stadtplan öffnet sich in einem neuen Fenster. zum Stadtplan
Hinweis: Sie verlassen den Internet-Auftritt der Stadt Bochum. mit Bus und Bahn
Hinweis: Sie verlassen den Internet-Auftritt der Stadt Bochum. mit dem Fahrrad
Hinweis: Sie verlassen den Internet-Auftritt der Stadt Bochum. mit dem Auto

Parkmöglichkeiten

Parkmöglichkeiten bietet das Parkhaus P3 am Rathaus / Bildungs- und Verwaltungszentrum.

Barrierefreier Zugang

Das Verwaltungsgebäude besitzt zwei Fahrstühle und ist ebenerdig zugänglich.




Die Stadt Bochum auf facebook   Folge der Stadt Bochum auf Twitter   Die Stadt Bochum auf YouTube   Folge der Stadt Bochum auf Instagram   Die Stadt Bochum auf flickr